Das liest man gerne

Lob eines Pilgers

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er was zum Erzählen und sei es nur ein kleines Dankeschön an uns.

"Ich bin in sieben Tagen vom Brandenburger Tor bis zur Nikoleikirche in Leipzig gepilgert. Ohne Internet, Musik, GPS, Nachrichten, dafür mit Natur, Landkarte Rucksack und Zelt. Es war eine sooo intensive Zeit. Vielen Dank für die tolle Beschilderung des Weges in Brandenburg. Ich habe soeben 20 Euro auf euer Konto überwiesen. Liebe Grüße von Andreas"

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung vom Pilger Andreas.

 

Vielen lieben Dank, dass unsere Arbeit so gut ankommt und wir wünschen dir noch viele schöne Erfahrungen auf unseren Brandenburgischen Jakobswegen.

Zurück