Deutschlands erste Jakobsweg-Trafostation - Die Einweihung und erste Bilder

Ein Meilenstein in Groß

Heute war es soweit. Im, leider gezwungener Maßen, kleinem Kreis wurde die verschönerte Trafostation am Drachenspielplatz eingeweiht. Jörg Steinert und sein Pilgerwahnsinn nebst Begleiter zeigen nun nach Santiago. 2960 Kilometer nur noch. Auch für die Kids ist die Station eine Augenweide und vielleicht erinnern sie sich später dran und laufen auf unseren Spuren einmal bis zum Ende der Welt. Deine/Ihre Reise beginnnt hier..........  

Pressestimme der Berliner Woche

 

Zurück